Ihre Bezahlmöglichkeiten bei Urbexview

Zahlungsarten

Alle Zahlungsvorgänge werden mit 256-Bit AES-SSL verschlüsselt.

Wir möchten Ihnen ein möglichst frustfreies und bequemes Shoppingerlebnis bieten.
Hierzu können Sie Ihre Auswahl mit den gängigsten Zahlungsarten bezahlen.

Beim Bestellabschluss können Sie aus den nachfolgenden Zahlungsarten wählen:

Die bequemste Art sicher online zu zahlen.

Sie hinterlegen bei der Anmeldung ein Mal Ihre Bankdaten und bezahlen ab dann nur noch mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort. Das ist wie ein Portemonnaie, nur digital. Bei jedem Einkauf haben Sie die Wahl, ob Sie mit Ihrem Bankkonto oder Ihrer Kreditkarte bezahlen möchten. PayPal ist deshalb besonders sicher, weil Sie beim Shoppen keine Bankdaten eingeben müssen.

Ganz wie Sie wollen
Indem Sie Ihr Bankkonto und Ihre Kreditkarte bei PayPal hinterlegen, können Sie bei jedem Einkauf entscheiden, wie Sie bezahlen möchten. So entgehen Ihnen keine Bonuspunkte, die Sie zum Beispiel mit Ihrer Kreditkarte sammeln. Übrigens brauchen Sie Ihr Konto nicht aufzuladen, bevor Sie bezahlen.

Einfach und schnell
12 Millionen deutsche PayPal-Kunden tun es jeden Tag. Sie bezahlen einfach mit E-Mail-Adresse und Passwort. Und das in einer riesigen Anzahl von Online-Shops in Deutschland und weltweit. Schneller geht’s übrigens auch: Da der Verkäufer von uns eine sofortige Zahlungsbestätigung erhält, kommt der Artikel in Regel früher bei Ihnen an.

Mit einem Extra an Sicherheit
Suchen Sie dort die letzten drei Ziffern. Diese bilden die Kartenprüfnummer. Entsprechend der Regularien der Kartenaussteller wird diese Nummer nicht langfristig gespeichert sondern direkt nach einer abgeschlossenen Transaktion wieder gelöscht.

Sicher ist sicherer
Im Fall der Fälle fängt Sie der PayPal-Käuferschutz auf: Sie erhalten Ihr Geld zurück, z.B. falls der Artikel versehentlich mal nicht bei Ihnen ankommen sollte.

Sie haben die Wahl
Mit einem PayPal-Konto haben Sie die freie Wahl! Sie können entweder mit Ihrem hinterlegten Bankkonto oder Ihrer Kreditkarte bezahlen. Damit entgehen Ihnen zum Beispiel keine Bonus-Meilen.

TÜV-geprüft!

Die Sofortüberweisung ist die einfachste und sicherste Zahlungsart bei URBEXVIEW. Die Sofortüberweisung ist ein TÜV-zertifiziertes Online-Zahlungssystem auf Basis des bewährten Online-Bankings mit PIN-/TAN-Eingabe zur sicheren und schnellen Abwicklung Ihrer Online-Käufe.

1. Bequem
Bereits unmittelbar nach Abschluss Ihrer Bestellung bei URBEXVIEW können Sie die Überweisung direkt unter URBEXVIEW.de durchführen. Ein Wechsel zur Internetseite Ihrer Bank ist damit nicht mehr erforderlich. Das spart Zeit!

2. Praktisch
Die Daten für Ihre Überweisung sind bereits vorausgefüllt (Rechnungsbetrag, Auftragsnummer, etc.). Das mühsame Eintippen und Ausfüllen des Überweisungsformulars entfällt für Sie.

3. Schnell
Sie brauchen nicht lange auf Ihre Warensendung zu warten.

4. Sicher
Das System ist so sicher wie Onlinebanking & akzeptiert die gleiche PIN und erkennt die gültigen TANs Ihrer Bank, da Sie sich mit diesen Daten bei Ihrer Bank einloggen.

Voraussetzungen für die Sofortüberweisung
Grundsätzlich kann jeder Internetnutzer die Sofortüberweisung als Zahlungsart nutzen, wenn er über ein freigeschaltetes Online-Banking-Konto mit PIN/TAN-Verfahren verfügt. Bitte beachten Sie, dass bei einigen wenigen Banken die Sofortüberweisung noch nicht verfügbar ist. Als Zugangsdaten zur Sofortüberweisung benötigen Sie: Ihre BLZ, Ihre Kontonummer, Ihre Zugangsdaten zum Login bei Ihrer Bank (Direktbanking-Nr. oder Kto.-Nr. je nach Bank), Ihre PIN-Nummer, die Sie auch bei Ihrer Bank verwenden, Ihre TAN, die Ihnen durch Ihre Bank zugeteilt wurde.

Sicherheit steht an erster Stelle!
Die Sofortüberweisung wird über eine SSL-verschlüsselte Verbindung übertragen. Mit Hilfe Ihrer PIN und TAN autorisieren Sie Ihre Überweisung, die dann von Ihrer Bank ausgeführt werden kann. PIN und TAN werden dabei von URBEXVIEW nicht gespeichert. Ihre Kontoauszugsdaten werden weder von URBEXVIEW noch von Klarna als Anbieter der Sofortüberweisung gespeichert, sondern aus dem Überweisungsformular direkt und verschlüsselt zur Bank geschickt.

 

Sie haben die Möglichkeit, Ihre Online-Bestellung per Kreditkarte zu bezahlen.

Wir akzeptieren online:
– Mastercard
– Visa Card
– American Express

Online-Bestellungen per Kreditkarte

können nur vom Kartenbesitzer selbst getätigt werden!

Sie bestellen und geben dabei Ihre Kreditkarten-Daten an. Nach erfolgreicher Kartenprüfung wird Ihre Bestellung ausgeliefert. Sollten bei der Abbuchung Probleme auftreten, wird der Versand zurückgehalten und Sie werden von uns kontaktiert. Der Rechnungsbetrag erscheint wie gewohnt auf Ihrer monatlichen Kreditkartenrechnung. Ihre Kreditkarten-Daten werden natürlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Kreditkarten-Prüfnummer
Zum Schutz Ihrer Kreditkartennummer gibt es bei Eurocard/Mastercard und Visa Card eine spezielle Kreditkarten-Prüfnummer, die Ihnen die Sicherheit bietet, dass Ihre Kreditkartennummer nicht von z. B. gedruckten Belegen abgelesen und im Internet verwendet werden kann. Bei Eurocard/Mastercard und Visa Card ermitteln Sie diese Prüfnummer wie folgt: Die Prüfziffern befinden sich auf der Rückseite der Kreditkarte im Unterschriftenfeld. Suchen Sie dort die letzten drei Ziffern. Diese bilden die Kartenprüfnummer. Entsprechend der Regularien der Kartenaussteller wird diese Nummer nicht langfristig gespeichert sondern direkt nach einer abgeschlossenen Transaktion wieder gelöscht.

Rechtliche Zusatzinformation
Bei Online-Geschäften mit der Kreditkarte stehen sich Karteninhaber und Händler nicht gegenüber, sondern kommunizieren per Internet. Dem Händler ist eine Identitätsprüfung des Karteninhabers und eine Echtheitsprüfung der Karte nicht möglich. Ebenso kann er nicht feststellen, ob der Besteller auch tatsächlich der Karteninhaber ist.

VISA und EUROCARD/MASTERCARD haben deshalb eine dreistellige Kreditkartenprüfnummer eingeführt – den sogenannten CVV2 (= Card Verification Value, Stufe 2) bei VISA bzw. CVC2 (=Card Verification Code, Stufe 2) bei EUROCARD/MASTERCARD.

Ziel der Verwendung dieser Prüfnummer ist es, Kartenmissbrauch vorzubeugen. Seit dem 01.10.2001 werden zusätzlich zur Kreditkartennummer und zum Gültigkeitsdatum auch die Kartenprüfnummer bei den Kunden abgefragt und bei der Genehmigungsanfrage mit übermittelt.

Dadurch ergeben sich folgende Vorteile: Durch die Kartenprüfnummer werden die Kreditkartenzahlungen für Ihre Online-Bestellung sicherer. Betrüger können z.B. selbstgenerierte Kartennummern nicht mehr für Bestellungen im Versandhandel einsetzen.